Le Labo – Duft Manufaktur aus Grasse

Raumduft von Le Labo Raumduft von Le Labo

..eine der tollen Entdeckungen in London war die Duft Manufaktur „Le Labo“ – eigentlich kein Geheimtip, wenn man die Webseite besucht:

lelabo in soho
Le Labo in Soho, London (Bild: Sabine Kober)

  hier werden außergewöhnlich intensive, harmonische Rezepturen frisch abgefüllt – authentisches Vintage-Design verleiht dem Ambiente einen Hauch „Das Parfum“ – oder wie man sich es eben vorstellt, wenn man den Roman verschlungen hat….

In purisitischer Konsequenz präsentieren sich Fläschchen, Ampullen mit Duftkreationen, Kerzen mit Cloque zum Testen und Rohdüfte. Ein abgetrennter Laborbereich lässt die Vorbereitung der ausgewählten Essenz spektakulär wirken. Wenn man genügend Zeit mitbringt sind auch Eigen-Kompositionen möglich…Das wird auf alles Fälle beim nächsten Besuch ausprobiert…dieses Mal haben wir uns für Laurier 62 entschieden – als Raumduft…die Verpackung wird gebrandt und mit eigenem Namen versehen – ein schönes Moment. Die Inhalte alleine lesen sich schon bezaubernd….

 

Laurier 62 is a mess… We mean laurel, rosemary, eucaplyptus, thyme, cumin, clove, amber, patchouli, sandalwood and 53 other ingredients…

Seriously, who uses 62 ingredients in a candle? Well, we do. Beauty comes from chaos sometimes. It is a mess, a beautiful one. For the aficionados that want their curtains, pillows, persian rugs and everything else to smell of their favorite interior scent.
Advertisements